Aktivitäten

Der Think Tank 30 Deutschland widmet sich im Rahmen von vielfältigen Aktionen und vier Arbeitsgruppen aktuellen gesellschaftlichen Themen. Die Mitglieder tragen durch kritische Impulse zu entsprechenden Debatten bei  und formulieren Empfehlungen für eine langfristige Politik.

Im Vordergrund stehen die Diskussion um Zukunftsverantwortung, Nachhaltigkeit und Demokratie. In Arbeitsgruppen werden dazu gesellschaftspolitische Texte verfasst, künstlerische und satirische Aktionen durchgeführt und Kongresse und Gesprächsrunden organisiert.

Alle Aktivitäten
Lunch and Learn mit Tina Teucher und Santa Meyer-Nandi – Biodiversität verstehen; Text: JOBS MIT SINN

Lebenswege für Gestalter*innen im 21. Jahrhundert...

15. Mai 2021
Handbuch Biodiversität, Tina Teucher, TT30, Biodiversität ein Handbuch für Entscheider*innen

„Vielfalt macht stark“ – unter diesem Motto ist 2021 das Handbuch „Biodiversität verstehen und Entscheidungsträger*innen informieren“ von Susanne Bergius und Tina Teucher erschienen....

14. April 2021
Wetten dass? Klimawette Tina Teucher TT30 B.A.U.M. eV

Zukunftsträchtiges Weihnachtsgeschenk gesucht? Der ThinkTank30 unterstützt die Klimawette – initiiert von den Mitgliedern Anna Katharina Meyer und Santa Meyer-Nandi. Ab 25 Euro kann jeder dabei sein und den Klimaschutz voranbringen!...

18. Dezember 2020
Zwischen Stabilitätssehnsucht und Fortschrittsglauben Interview Dossier Heimat und Nachhaltigkeit Tina Teucher TT30 Fuchs und Hase Guten Morgen

Wie kann man mit neuen Geschäftsmodellen das Problem der endlichen Ressourcen meistern? Welche Kompetenzen braucht es dafür? Das TT30 Mitglied Tina Teucher im Interview mit Theresa Brüheim vom Deutschen Kulturrat....

20. Oktober 2020

Titus Molkenburg spricht im Podcast „Geil Montag“ über die Frage, warum soziales Engagement für ihn alternativlos ist. Titus baut das Bündnis United4Rescue im Auftrag der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) auf...

24. August 2020
Publikation

Gerade werden in unserer Wirtschaftswelt meist die belohnt, die sich selbst am besten darstellen und die Ellenbogen am weitesten ausfahren. Das ist weder für die Menschen gut noch für die...

9. Juli 2020

Mitglieder

Die Mitglieder des Think Tank 30 Deutschland sind junge Menschen um die 30. Die Mitglieder vom Think Tank arbeiten ehrenamtlich. Die vielfältigen wissenschaftlichen Hintergründe und beruflichen Tätigkeitsfelder – Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Entwicklungszusammenarbeit, Dienstleister, Kunst, Kultur etc. – ermöglichen eine facettenreiche Beobachtung der derzeitigen Gesellschaft und ihrer Problemlagen.

Der Think Tank ist somit ein deutschlandweites Forum, das interdisziplinär und interkulturell ausgerichtet ist. Die Mitglieder sind kritisch, verantwortungsbewusst und liberal.

Frank Eckert

Frank Schütz

Frank interessiert, wie sich technologische Innovationen mit unternehmerischen Mitteln für den soziale Fortschritt nutzen lassen.

(mehr …)

...

Jessica Boehme

Jessicas Vision ist eine Welt integrierter Nachhaltigkeit, kompromissloser Schönheit, seriösen Spiels, mystischer Realität, optimistischer Ironie und authentischer Relationalität.

(mehr …)

...

VictoriaSchwab

Viktoria Schwab

Viktoria liebt pragmatische Utopien und will mit vielen kleinen Schritten große Veränderungen erreichen.

(mehr …)

...

HansRusinek

Hans Rusinek

Hans forscht, berät und publiziert zu der Sinnfrage in einer sich wandelnden Wirtschafts- und Arbeitswelt.

(mehr …)

...

ChristianHausner

Christian Hausner

Christians Fokus liegt auf Innovation in allgemeinbildenden Schulen.

(mehr …)

...

Janet Kinnert

Janet beschäftigt sich als Philosophin vor allem mit Angewandter Ethik und
Gerechtigkeitskonzeptionen, begeistert sich für Spannungsfelder und arbeitet als Digital Campaigner im Bereich politischer Kommunikation.

...

Benedikt Boesel

Benedikt ist Landwirt und beschäftigt sich mit Innovation im Agrarbereich und der zukünftigen Rolle der Landwirtschaft als Lösung globaler Probleme.

...

JonathanBarth

Jonathan Barth

Jonathan ist Generalist und fragt sich, wie eine Ökonomie aussehen kann, die menschliche Bedürfnisse und ökologische Grenzen integriert.

(mehr …)

...

Über Uns

Am Tag der Deutschen Einheit 2004 wurde in Hamburg der Think Tank 30 Deutschland (tt30) gegründet. Der Think Tank ist ein interdisziplinäres Netzwerk junger Leute um die 30, die sich mit Zukunftsfragen auseinandersetzen. Als unabhängige Gruppe tragen wir zu gesellschaftlichen Debatten bei und formulieren Empfehlungen für eine langfristige Politik. Wir arbeiten, forschen und studieren in allen gesellschaftlichen Bereichen. Mit kritischen Impulsen wollen wir Menschen ansprechen und für eine weltweite und langfristige Perspektive begeistern.

Club of Rome

Der Think Tank ist ein Organ der Deutschen Gesellschaft Club of Rome und tauscht sich regelmäßig mit diesem aus. Der Think Tank ist zudem Teil des globalen Netzwerks der Nachwuchsorganisationen des Club of Rome und strebt auch internationale Vernetzung an.

www.clubofrome.de

Unser K-TeamUnterstützen!

Der Erfolg des Think Tanks lebt vom Engagement jedes einzelnen Mitglieds.
Auf den Tagungen, die in der Regel zweimal im Jahr stattfinden, werden Projektideen diskutiert und angeschoben.

...

Indem wir neue Ideen und Einsichten zu drängenden Problemen entwickeln –
für unser eigenes Handeln, und um diese Gedanken mit der Öffentlichkeit zu teilen.

...

Durch Netzwerkeffekte –
in unserer Interdisziplinarität sehen wir das Potenzial, um uns gegenseitig bei unseren Projekten auch im beruflichen Kontext voranzubringen, sobald es um Themen der Nachhaltigen Entwicklung geht.

...

Durch das Aufzeigen von aktuellen Themen und Trends von hoher Zukunftsrelevanz –
mittels neuer Herangehensweisen und pointierter Aktionen.

...

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Impressum – Datenschutzerklärung

Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, werden wir berücksichtigen, dass Sie unsere Datenschutz-Richtlinien akzeptieren. Unsere Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen